Logo

Die Heizung – die Schwachstelle beim VW Käfer

Eigentlich ist de Heizung beim Käfer ja so einfach wie genial: die Wärmetauscher am Motorblock erwärmen Luft, die dann durch Warmluftkanäle in den Schwellern in den Innenraum gelenkt wird und so im Winter für wohlige Temperaturen sorgen soll. Doch oft muss die VW Käfer Heizung repariert werden.

Denn die Sache hat einen kleinen Schönheitsfehler, von dem früher oder später fast jeder VW Käfer betroffen ist: In den Schwellern bildet sich durch den Temperaturunterschied Kondenswasser – und die Schweller rosten durch. Passiert also regelmäßig, ist aber schlecht zu reparieren. Denn üblicherweise muss man das „Häuschen“, also die Karosserie, von der Bodenplatte trennen, um die Schweller zu ersetzen. Das ist aufwändig und teuer.

Harald machts besser:
Käfer Heizung reparieren viel einfacher

Auch bei der Oldtimer-Restauration lohnt es sich, mal neue Wege zu gehen. Denn nicht immer ist der bekannte Lösungsweg für ein Problem auch der Beste.

Harald schneidet die Schweller einfach auf, ersetzt die Warmluftkanäle und schweißt dann neue Schwellerbleche ein. So spart er sich die aufwändige Demontage der Karosserie. Und dem Kunden spart das Zeit und Geld.

Bei diesem Käfer ist der Schweller ziemlich durchgerostet …

… und so sieht das gleiche Auto nach der Instandsetzung aus

Hier hat Harald den durchgerosteten Schweller schon aufgegeschnitten …

… und dann durch einen neuen ersetzt, in den er nun die Warmluftkanäle …

… einsetzt und dann den Schweller wieder schließt.

Was beim Käfer funktioniert, funktioniert auch beim Käfer Cabrio

Beim Käfer Cabrio ist es genauso möglich, die Warmluftkanäle und Schweller wieder instand zu setzen, wie bei der Limousine. Wenn auch ein klein wenig anders, weil bei der Cabrio-Konstruktion des Schwellers verstärkt ist, was deshalb etwas mehr Arbeitsaufwand bedeutet. Aber am Ende ist nicht nur der Schweller neu, auch die Heizung läuft wieder, wie sie soll!

Durchgerosteter Schweller und Verstärkungsprofil beim Käfer Cabrio …

… mit Haralds Methode wieder wie neu.

Schweller geöffnet und alte Warmluftkanäle entfernt …

… neue Warmluftkanäle eingesetzt …

… und dann den Schweller wieder instand gesetzt.

VW Käfer Wärmetauscher, VW Käfer Heizung, Käfer Heitzung reparieren